Domaine Montrose Rouge

    • Côtes de Thongue

      Geschützter Geografischer Angabe

    • Granatfarben mit violettem Schimmer. Ein konzentriertes Bouquet mit Johannisbeeren Noten  mit Aromen  von Kakao in der Nase. Der Geschmack ist rund und knusprig. Ein sehr fruchtiger und naschhafter Wein. Auf der Jugend der Frucht zu trinken.

Domaine Montrose Rouge ausführlich

Datenblatt

    • Grad
    • 12,5°
    • Ausbeute
    • 65hl/ha
    • Traube
    • 35% Merlot, 35% Syrah, 30% Grenache
    • Terroir
    • Ton und Kalkhaltigen weißen Erde, braune vulkanische Erde und “villafranchiens” Shotter (Rollkieseln von ton und kieselhaltige).
    • Weinbereitung
    • Jedes Terroir und Rebsorte werden separat bearbeitet. Die Weintrauben werden entrappen. Kurze Hülsenmaischung (1 Woche) und in-Saft Gärung bei niedriger Temperatur (22°) für den Grenache und Syrah damit die fruchtige und Geschmeidige werden. Die Gärung des Merlot dauert länger (3 Wochen) und wird mit höherer Temperatur (29°), Délestage und wiederholtem Umpumpen behandelt. Die Weinzusammensetzung findet nach der Gärung statt und wird dann in Betongefertigte Stahlfässern angebaut. Im Frühling wird der Wein in Flaschen abgefüllt.

Schmecken, Essen und Wein

    • Schmecken
    • Granatfarben mit violettem Schimmer. Ein konzentriertes Bouquet mit Johannisbeeren Noten mit Aromen von Kakao in der Nase. Der Geschmack ist rund und knusprig. Ein sehr fruchtiger und naschhafter Wein. Auf der Jugend der Frucht zu trinken.
    • Essen & Wein
    • Ein bisschen abgekühlt zum Aperitif servieren. Am Tisch mit rotem Fleisch, Grillade und Käse servieren.

Verbinden Sie den Newsletter des Feldes Montrose .

© 2019 - DOMAINE MONTROSE - Impressum